Heimatverein 1952 Arborn e.V.

Backesfest

Am 16 September kam die 28 Auflage des Herbstklassikers.


Bereits in den Tagen zuvor waren etlche Bauern- und Kartoffelbrote in die beiden Öfen des Backes gewandert. Wobei der Durchschnitt immer bei gut 300 Stück liegt.

 


Der Samstag war von einem Temperatursturz gekennzeichnet, so dass es draußen im Zelt teilweise recht ungemütlich wurde und auch Brot- und Kuchenteig nicht so wollte, wie die Backfrauen.


Ein rasch herbei geschaffter Heizpilz für das Festzelt und ein von Junior-Backfrau Anna zur Verfügung gestellter Elektroofen schafften jedoch gute Abhilfe, so dass die Brote doch noch gelangen und man bis Mitternacht gemütlich feiern konnte.